Gottes Liebe erfahren und weiterschenken
Kirche mit Hoffnung

Biblischer Unterricht (Unti)

Wir bieten einen 3-jährigen Unti (biblischen Unterricht) für Oberstufenschüler an, welcher mit einem festlichen Gottesdienst abgeschlossen wird. Im 3. Unterrichtsjahr besuchen die Teenager das Unterrichtslager des Bundes der FEG. Die Themen des Alten und Neuen Testaments werden während den ersten 2 Jahren in ihrer historischen Reihenfolge durchgenommen. Im dritten Jahr ist die Vorgehensweise mehr themenorientiert.

Während der gesamten Unterrichtszeit stehen die persönliche Förderung der Teilnehmer sowie der Praxisbezug im Vordergrund. Die Teenager sollen lernen, selbständig mit der Bibel umzugehen. Sie werden motiviert, eine persönliche Beziehung zu Jesus Christus aufzubauen sowie aktiv am Gemeindeleben teilzunehmen, indem sie in einem Team mitarbeiten dürfen. Der Unterricht findet soweit möglich ca. jede zweite Woche während der Predigtzeit statt, ausgenommen in den Schulferien.

Der Unterricht ist ein Gefäss unserer Jugendarbeit und möchte den Teenagern auf seinem Weg zur Religionsmündigkeit (16 Jahre) unterstützen. Die Hauptverantwortung für die religiöse Erziehung der Kinder liegt aber aus unserer Sicht und auch von Gesetzes wegen (Art 303/ZGB) bei den Eltern.

Einen ausführlicheren Überblick zu unserem Unti findet man im Unti Portrait.